12th Korean Film Festival Frankurt (2023)

Wir freuen uns, Euch zwischen dem 25. und dem 29. Oktober 2023 an unseren Festivalschauplätzen im CineStar Metropolis und dem Eldorado begrüßen zu dürfen. In diesem Jahr zeigen wir insgesamt 20 Spielfilme, die durch ihre Vielfalt einen breiten Einblick in das aktuelle südkoreanische Filmgeschehen bieten. Die Filme werden in den Kategorien Indie Film, Blockbuster, Animation und Project K Selection gezeigt. Wie in den letzten Ausgaben unseres Festivals sind auch die Animationsfilme der Korean Independent Animation Filmmakers Association (KIAFA) wieder ein fester Teil des Programms.

In unserem Alltag spielen unterschiedliche Beziehungen zu anderen Menschen eine Rolle. Ob Familie, Freund*innen, Arbeitskolleg*innen oder Liebesbeziehungen: Wir leben mit anderen Menschen zusammen und häufig erfordern diese Beziehungen unsere Aufmerksamkeit. Beziehungen können uns Kraft geben und uns in manchen Situationen auch herausfordern.

Ins Kino gehen bedeutet nicht nur, Menschen zu begegnen und ein Filmerlebnis zu teilen. Filme können uns auch bei der Beziehungsarbeit helfen, denn sie ermöglichen einen Perspektivwechsel. Deshalb möchten wir Euch in diesem Jahr dazu einladen, im Rahmen unseres Special Focus „Begegnungen und Beziehungen” darüber nachzudenken, zu welchen Filmen ihr eine besondere Verbindung habt. Für uns als koreanisches Filmfestival ist es besonders spannend, durch die Produktionen aus einem anderen Land die Möglichkeit zu bekommen, auch ein Stück von  dieser Lebenswelt kennenzulernen und besser zu verstehen. Natürlich haben wir unseren Fokus nicht zufällig gewählt: In diesem Jahr feiern Südkorea und Deutschland das 140-jährige Bestehen der diplomatischen Beziehungen. Deshalb freuen wir uns dieses Jahr besonders auf die gemeinsame Begegnung und den regen Austausch. Denn neben den Filmen haben wir wieder ein vielfältiges Rahmenprogramm für Euch vorbereitet.

Auch unser Rahmenprogramm findet unter unserem Motto „Begegnungen und Beziehungen” statt. Wir hoffen, dass wir Euch bei unserem Hanbok Stand, unserem Bastel- und Spielstand, unserem Kalligraphiestand sowie bei unserem Filmquiz eine Begegnung mit der koreanischen Kultur ermöglichen können. Außerdem findet dieses Jahr ein K-Pop Dance Contest in Zusammenarbeit mit dem Shapgang Dance Ensemble statt.